Spielberichte

Lady Lakers "D" - ZSC Lions Girls vom 27.10.18

Niederlage im zweiten Heimspiel

Während das Team 1 in Basel ihr Meisterschaftsspiel hatten, hatte das Team 2 das zweite Heimspiel gegen die neu gegründete Team ZSC Lions Girls.
Im ersten Drittel war das Spiel noch sehr ausgeglichen und man tastet sich ein wenig ab. Es gab auf beiden Seiten guten Chancen, welche aber nicht verwertet werden konnten. Kurz vor der ersten Drittelpause nutzen die ZSC Lions Girls die Chance und erzielten den Führungstreffer. Es war der erste Treffer von den ZSC Lions Girls überhaupt. Ladys startet gut ins zweite Drittel und konnten sich in der Zone der ZSC Lions festsetzen. Die Chancen waren vorhanden, aber die Chancenauswertung war ungenügend. Zudem spielten die Ladys zu offensiv. Dadurch kann es, wie es kommen musst und die ZSC Lions Girls konnten dank mehreren Kontern die Führung zum 0:4 erhöhen.Das dritte Drittel war wieder ausgeglichen. Wieder kamen die Lady Lakers zu Chancen doch leider konnten die Chancen wieder nicht verwertet werden. Die ZSC Lions Girls erzielten das letzte Tor vom Spiel zum Schlusstand von 0:5.

Wir danken den ZSC Lions Girls für das faire Spiel und gratulieren zum Sieg.

Vielen Dank auch die Personen vom Technischen Dienst, denn ohne diese können wir keine Heimspiele durchführen.

Bericht von #67 Stefanie Diethelm