Spielberichte

Club da Hockey Engiadina - Lady Lakers "C" vom 09.12.18

Knapper Sieg

Am vergangenen Sonntag reiste unsere 1. Mannschaft nach Scuol. Dabei kam Conny Tanner zu ihrer Feuertaufe als Headcoach, da Patrick Hirsig verhindert war. Conny machte sich viele Gedanken, wie die Lady Lakers das Spiel gestalten könnten. Sie wusste um die Konterstärke der Bündnerinnen und gab dem entsprechend den Gameplan vor.
Die Lady Lakers starteten gut ins Spiel und kamen zu zahlreichen Möglichkeiten. In der 6. Minute verhinderte das Torgehäuse die Führung für die Rapperswilerinnen. Es dauertet bis zur 15. Minute bis Daniela Wüthrich einen Konter versenken konnte.
Drei Sekunden vor dem Ende des ersten Drittels war dann auch Anja Rieder erfolgreich im Abschluss.
In der 35. gelang den Engadinerinnen der Anschlusstreffer. Trotz gütiger Mithilfe der Schiedsrichter, welche immer wieder klare Offsidepositionen, Stockschläge oder Crosschecks übersahen, konnten die Lady Lakers ihre Führung bis zum Schluss halten. Auch dank Melissa Rodi, welche ein weiteres starkes Spiel zeigte.

Am nächsten Wochenende geht es weiter mit dem Spitzenspiel gegen die HC Wisle Ladies.

Die Tore für die Lady Laker: Daniela Wüthrich, Anja Rieder

Bericht von #14 Romi Brunner